Zertifizierter PC-Anwender

Nachdem Sie diesen Lehrgang abgeschlossen haben, kennen Sie die gängigen Computerprogramme (Word, Excel, PowerPoint, Outlook), sowie das Betriebssystem Windows und das Internet. Dazu lernen Sie auch das Lösen von Problemen  und wie Sie Ihren Computer pflegen.

Anforderungen

  • einfache Computerkenntnisse
  • gelegentlich im Büro arbeiten
  • im privaten Bereich mit dem PC arbeiten

Damit Sie das Zertifikat erhalten, müssen Sie mindesten 80 % des Lehrgangs absolviert haben. (13 Kurseinheiten zu drei Stunden)

Sie haben nach dem Lehrgang die Möglichkeit die Prüfung zum ICT Smart-User SIZ zu absolvieren.
Dazu besuchen Sie ein Prüfungsvorbereitungsmodul (4 zusätzliche Kurseinheiten zu 3 Stunden). Die Prüfung umfasst die SIZ-Module + die dreiteilige Prüfung (Modul SU1, SU3, SU4).

Angenehme Atmosphäre, Aufmerksamer und geduldiger Kursleiter. Die Grundlagen wurden exakt erklärt. M. Hirschi CorelDraw 2-Tageskurs