Verbunddiagramm

Verbunddiagramm

Ein Verbunddiagramm weist zwei unterschiedliche Y-Achsen auf. Auf der einen Seite der Achse, wird beispielsweise der Umsatz angezeigt, und auf der anderen Seite der Achse der Gewinn.

tinyMCE

1 =Primärachse
2 = Sekundärachse
Auf der Primärachse wird der Umsatzdargestellt.
Auf der Sekundärachse wird der Gewinn dargestellt.
Beide Achsen sind frei skalierbar.
Beide Achsen können Sie mit Titeln versehen(Register Layout-- Beschriftungen -- Achsentitel).

Erstellen des Verbunddiagramms

  1. Markieren Sie die Säulen des Gewinns. Grund: Wir wollen die Gewinnsäulen in eine Gewinnlinie umwandeln.
  2. Wählen Sie aus dem Kontextmenü den Befehl Datenreihen--Diagrammtyp wählen.
  3. Wählen Sie als Typ Linie mit Datenpunkten.
  4. Machen Sie einen Rechtsklick auf die soeben erstellte Gewinnlinie.
  5. Wählen Sie aus dem Kontextmenü den Befehl Datenreihen formatieren.
  6. Aktivieren Sie das Kontrollkästchen Sekundärachse

tinyMCE

Angenehme Atmosphäre, Aufmerksamer und geduldiger Kursleiter. Die Grundlagen wurden exakt erklärt. M. Hirschi CorelDraw 2-Tageskurs