Bereich verschieben

Mit dieser Funktion erhalten Sie einen dynamischen Bereich. Sie findet Anwendung in Zusammenhang mit Diagrammen. Mit der Funktion Bereich.Verschieben lässt sich ein dynamischer Bereich für Säulendiagramme, Balkendiagramme, usw. definieren.

1: Ausgangspunkt

2: Die erste Zahl des Bereichs befindet sich 3 Zeilen unterhalt des Ausgangspunktes

3: Die erste Zahl des Bereichs befindet sich 2 Zeilen neben dem Ausgangspunkt

4: Auf wie viele Zeilen soll sich der Bereich beziehen. In unserem Beispiel sind das 2 (Grüner Bereich)

5: Auf wie viele Spalten soll sich der Bereich beziehen? In unserem Beispiel sind das 3 (Grüner Bereich)

BereichVerschieben

Es war informativ und spannend. Jede(r) der Gruppe kann dem Kurs etwas entnehmen, was er/sie braucht. Office Dienste