Aktuelle Spaltenbezeichnung

Sie wollen wissen, in welcher Spalte Sie sich befinden, Spalte A, Spalte B, ...

Mit der nachfolgenden Funktion erhalten Sie den entsprechenden Buchstaben der Spalte, in der Sie die Funktion eingeben: 

  • =WECHSELN(ADRESSE(1;SPALTE();4);1;) 

 Das Resultat ist ein Buchstabe: A, B, C, ...

 

Benötigen Sie nur die Zahl (Spalte A=1, Spalte B= C, ...), dann sieht die Funktion wesentlich einfacher aus:

  • =Spalte()

Das Resultat ist eine Zahl: 1, 2, 7, ...

Es war informativ und spannend. Jede(r) der Gruppe kann dem Kurs etwas entnehmen, was er/sie braucht. Office Dienste